Das war einmal ein ganz anderer Unterricht: am Samstag, 16.09.17, konnten SchülerInnen und Eltern nach einem sehr erfolgreichen Arbeitseinsatz im Schulgarten das Fach Naturkunde praktisch erfahren!

 

Mit freundlicher Unterstützung durch den Förderverein der Schule kam die Falknerei Garuda aus Weil im Schönbuch in die Grundschule Pfrondorf. Gespannt lauschten Kinder und Erwachsene den Erklärungen zu Falke, Uhu und Eule – und dann traten die Vögel in Aktion! Große Augen folgten im Schulgarten den Vorführungen.

 

Ganz Mutige durften die Greifvögel mit Futter versorgen und, zum Schrecken einiger etwas weniger Mutigen, sogar auf den eigenen Arm anfliegen und sitzen lassen!

 

Ein toller Auftritt, besonderer Dank noch einmal dem Förderverein, der dies möglich gemacht hat!