In die Grundschulförderklasse und die Klasse 1 kommen regelmäßig Lesepaten zum Vorlesen. Das LESE-HAUS ist ein Vorleseprojekt, das im Jahr 2008 von der Bürgerstiftung Tübingen und der Stadtbücherei ins Leben gerufen wurde.Vorlesepate in der Klasse 1

Während einer Gruppe von Schülern im Raum der Bücherei der Grundschule vorgelesen wird, haben die anderen Schüler Gelegenheit im kleineren Kreis mit ihrer Lehrerin zu arbeiten.

Die Schüler/innen genießen das Vorlesen sehr und erwarten ihre Lesepaten stets freudig und gespannt…..

Immer wieder besuchen darüber hinaus verschiedene Klassen mit ihren Lehrerinnen die Stadtbücherei Tübingen  und lassen sich von der Bibliothekarin in das Ausleihsystem einführen.